Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Aystetten: Defekter Saunaofen löst Feueralarm in Aystetten aus

Aystetten
09.06.2021

Defekter Saunaofen löst Feueralarm in Aystetten aus

Der Saunaofen in einem Haus in der Aystetter Schlosstraße wurde am Dienstag plötzlich so heiß, dass das um den Ofen gestapelte Holz zu glimmen begann.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Durch die Hitze beginnt in Aystetten das in der Sauna gestapelte Holz zu glimmen. Die Feuerwehr muss schließlich die Glutnester löschen.

Heiß ist es in einer Sauna ohnehin schon. In diesem Fall aber wurde es in Aystetten so heiß, dass die Feuerwehr anrücken musste.

Der Saunaofen in einem Haus in der Schlossstraße wurde am Dienstag plötzlich so heiß, dass das um den Ofen gestapelte Holz zu glimmen begann. Grund für die Überhitzung war laut Polizei ein technischer Defekt am Saunaofen, der im Innenraum einer Außensauna stand. Die Feuerwehr Aystetten musste gegen 17.10 Uhr ausrücken, um die Glutnester zu löschen. Der Schaden beträgt rund 1500 Euro. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.