1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. BMW-Fahrer bringt Radler zu Sturz und flüchtet

Stadtbergen

09.12.2019

BMW-Fahrer bringt Radler zu Sturz und flüchtet

Der Fahrer eines schwarzen BMW hat am Donnerstag einen 17-jähriger Radfahrer zu Sturz gebracht und ist anschließend davongefahren
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein 17-Jähriger ist bei Stadtbergen auf dem Fahrradstreifen unterwegs und wird von einem schwarzen BMW erfasst. Der Jugendliche stürzt, der BMW fährt davon. 

Der Fahrer eines schwarzen BMW hat am Donnerstag einen 17-jähriger Radfahrer zu Sturz gebracht und ist anschließend davongefahren. Der Jugendliche war gegen 17.40 Uhr mit seinem blau-gelben Mountainbike auf dem Fahrradstreifen der Hagenmähderstraße unterwegs.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Zur gleichen Zeit scherte der BMW-Fahrer nach rechts aus, um an einem vor ihm abbiegenden Auto vorbeizufahren. Dabei touchierte er den Radler, der zu Boden stürzte und sich leicht verletzte. Der Unbekannte im BMW setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den verletzten Jugendlichen zu kümmern.

  • Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion in Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-2610 zu melden.
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren