1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Baumfällarbeiten sorgen für Behinderungen auf der A8

Adelsried

06.06.2018

Baumfällarbeiten sorgen für Behinderungen auf der A8

Wegen Rodungsarbeiten kommt es auf der A8 zu Behinderungen. (Symbolbild)
Bild: Karl-Josef Hildenbrand, dpa

Staugefahr: In den kommenden Tagen werden entlang der Autobahn Bäume gefällt. Zwischen Adelsried und Zusmarshausen müssen deshalb Spuren gesperrt werden.

Autofahrer, die auf der A8 Richtung Stuttgart unterwegs sind, brauchen in den kommenden Tagen Geduld: Weil zwischen den Anschlussstellen Adelsried und Zusmarshausen etliche Bäume gefällt werden müssen, wird ab Donnerstag, 7. Juni, eine Fahrspur gesperrt. Am Sonntag muss der Verkehr kurzzeitig sogar ganz gestoppt werden.

Von Donnerstag bis Sonntag werden Spuren auf der A8 gesperrt

Diese Behinderungen stehen laut der Autobahnbetreibergesellschaft Pansuevia an: Von Donnerstag, 7. Juni, bis Samstag, 9. Juni, werden jeweils von 8 bis 17 Uhr der Standstreifen und der rechte Fahrstreifen gesperrt. Am Sonntag, 10. Juni, werden ab 7 Uhr vorübergehend auch die beiden anderen Spuren gesperrt, der Verkehr wird dann kurzzeitig angehalten.

Grund für die Rodungen sind die Bauarbeiten für die Ortsumfahrung Adelsried. Diese wird teilweise nördlich parallel zur Autobahn verlaufen. Zuvor müssen die Bayerischen Staatsforsten im dortigen Waldgebiet „Wölfle“ die Flächen für die Straße roden. (manu)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_0662.tif
Landkreis Augsburg

Beklebt, beschmiert, gestohlen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden