1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Benefizkonzert mit Cash-n-Go

Versammlung

22.10.2019

Benefizkonzert mit Cash-n-Go

Der Vorstand der Neusässer Sing- und Musikschule. Die Ämter der Kassenprüfer wurden an Sigrid Wagner und Markus Bühne neu vergeben.
Bild: Doris Bauernfeind

Neusässer Musikschule plant Konzerte und neue Projekte

Bei der Jahreshauptversammlung der Vereinsmitglieder der Sing- und Musikschule Neusäß gab es Posten im Vorstand neu zu besetzen. Die langjährigen Kassenprüfer Josef Bigelmaier und Karl-Heinz Buckel legen nach 21 Jahren ehrenamtlicher Tätigkeit ihr Amt nieder und wurden von Bürgermeister Richard Greiner für ihr Engagement geehrt. Als Nachfolger wurden Sigrid Wagner und Markus Bühne einstimmig gewählt.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Den Bericht zum Schuljahr 2018/19 gab der Leiter der Sing- und Musikschule, Achim Binanzer. Als Eckdaten der Schule wurden hierbei die Entwicklung der Schülerzahlen, die Präsentation der Schule in der Öffentlichkeit bei Konzerten, Kooperationsprojekte mit Schulen und Kindergärten, Sponsoring durch die Augusta Bank, die Fertigstellung des neuen Imagefilms und der zweiten CD der Blue Notes Big Band sowie das neu eingerichtete WLAN-Netz für das Lehrerkollegium erwähnt.

Binanzer gab noch einen Ausblick auf die Aktivitäten der Schule wie das Adventskonzert in der Emmauskirche, die Auftritte auf dem Weihnachtsmarkt und das gemeinsame Benefizkonzert der Blue Notes Big Band mit Cash-n-Go am 26. Januar 2020 in Ustersbach. Eine kurze Vorstellung des neuen Gitarrenlehrers Michael Lopac rundete den Bericht ab. (AL)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren