Newsticker
Einzelhandel beklagt zunehmende Zahl von Angriffen auf Mitarbeiter bei Kontrolle von Impfnachweisen
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Besuch: Kenianer wollen von Gersthofern lernen

Besuch
13.05.2015

Kenianer wollen von Gersthofern lernen

Gersthofens Bürgermeister Michael Wörle (von links) überreichte beim Empfang für die Delegation aus Kenia eine Stadtchronik. Stella Kereto, Klaus Schwenk, William Kimosop und Heinz Rehberger freuten sich darüber.
Foto: Marcus Merk

Verwaltungsleute aus Kapsogo informieren sich über moderne deutsche Regelungen und hospitieren im Rathaus

Mit Feuerwehrautos, die zwar in die Jahre gekommen waren, aber immer noch funktionstüchtig sind, fing es an: Die Gersthofer Wehr richtete diese Autos her. Die „Initiative Pro Kapsogo“ von Klaus Schwenk brachte sie dann in die Provinz Baringo in Kenia, wo sie bis heute gute Dienste leisten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.