Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Betrüger gibt vor, Spenden zu sammeln

09.02.2015

Betrüger gibt vor, Spenden zu sammeln

54-Jähriger war in Neusässer Gewerbegebiet aktiv

Ein dubioser Spendensammler fiel am Samstagnachmittag einem Gewerbetreibenden in der Neusässer Daimlerstraße auf: Der laut Polizei verwahrlos wirkende 54-Jährige hatte eine Spendenbüchse in der Hand und gab an, für eine Münchner Kinderklinik Geld zu sammeln. Als die Polizei den ihr bereits hinreichend bekannten Mann aufgriff, stellten die Beamten fest, dass er eine Spendenliste und weitere selbst ausgedruckte Dokumente bei sich hatte. Derzeit wird wegen des Verdachts des Betrugs gegen den Mann ermittelt. Passanten, die dem Mann Geld gaben, werden gebeten, sich mit der Polizei Gersthofen (Telefon 0821/323-1810) in Verbindung zu setzen. (eisl)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren