1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Betrunkener 51-Jähriger rammt Auto und fährt in Brücke

Gersthofen

16.07.2017

Betrunkener 51-Jähriger rammt Auto und fährt in Brücke

Ein 51-Jähriger verursachte am Samstag gegen 13 Uhr einen Unfall in Gersthofen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Ein Autofahrer rammte am Samstag ein an einer Ampel in Gersthofen wartendes Auto und krachte in eine Brücke. Die Polizei stellte bei einem Alkoholtest knapp drei Promille fest.

Ein 51-jähriger Autofahrer war am Samstag gegen 13 Uhr mit knapp drei Promille in Gersthofen unterwegs. Der Mann war von der B17 kommend an der Ausfahrt Bahnhofsstraße von der Bundesstraße abgefahren und wollte links in die Bahnhofsstraße abbiegen. Nach Angaben der Polizei fuhr er mir überhöhter Geschwindigkeit an der wartenden Schlage der Linksabbieger vorbei und rammte dabei das vorderste Auto. Mit 85 Stundenkilometern überfuhr er die Kreuzung und krachte in eine Brücke.

Bei der anschließenden Unfallaufnahme fanden die Polizisten eine halb leere Schnapsflasche auf dem Beifahrersitz. Der 51-Jährige sowie eine weitere Autofahrerin wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren