Newsticker
Bundesregierung hebt Reisewarnung für Corona-Risikogebiete auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Biberbach-Markt: Peter Kerschbaum: Der Schamane von der Markter Burg

Biberbach-Markt
16.08.2019

Peter Kerschbaum: Der Schamane von der Markter Burg

Über 25 Jahre war Peter Kerschbaum Hüttenwirt in der Abgeschiedenheit der deutschen und österreichischen Bergwelt. Für ihn ist es deshalb besonders wichtig, am Horizont die Alpen zu sehen. In seinem Markter Domizil beschäftigt er sich seit vergangenem Herbst wieder mit der energetischen Räucherei. 
7 Bilder
Über 25 Jahre war Peter Kerschbaum Hüttenwirt in der Abgeschiedenheit der deutschen und österreichischen Bergwelt. Für ihn ist es deshalb besonders wichtig, am Horizont die Alpen zu sehen. In seinem Markter Domizil beschäftigt er sich seit vergangenem Herbst wieder mit der energetischen Räucherei. 
Foto: Oliver Reiser

Plus Peter Kerschbaum hat ein spannendes Leben als Koch, Hüttenwirt und Model hinter sich. Jetzt lebt er auf einem Burgturm und beschäftigt sich mit „Räucherei“.

Wer den Berg zur Burg Markt erklimmen will, der muss zunächst durch einen dunklen und geheimnisvollen Hohlweg, vorbei an der Villa Lillefors des Carl-Anton Fürst Fugger-de Polignac, bis er dann vor einem schmiedeeisernen Tor steht. Nach dem Klingeln öffnet sich dieses wie von Zauberhand.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.