3 Bilder
Bild: Klaus Rainer Krieger
zurück
Foto: Klaus Rainer Krieger

In Leitershofen hat am Mittwochabend ein Dachstuhl gebrannt.

Foto: Klaus Rainer Krieger

Auch die Photovoltaikanlage fing Feuer.

Foto: Klaus Rainer Krieger

Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Kreis Augsburg
12.09.2018

Dachstuhl in Leitershofen fängt Feuer

In der Ortsmitte von Leitershofen ist am Mittwochabend ein Feuer ausgebrochen - der Dachstuhl eines Hauses war in Brand geraten.

Bis in den späten Mittwochabend war die Feuerwehr in Leitershofen (Kreis Augsburg) damit beschäftigt, die Glutnester auf dem Dach eines Einfamilienhauses ausfindig zu machen und zu löschen. Gegen 18 Uhr war gemeldet worden, dass eine Photovoltaikanlage in Brand geraten sei. Doch die Ursache wurde später darunter vermutet, weshalb die Solaranlage weggerissen wurde. Es entstand laut Polizei starker Rauch, weshalb die Nachbarn gebeten wurden, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Verletzt wurde niemand, die Schadenshöhe ist noch unklar. (wer)

Facebook Whatsapp Twitter Mail
Das könnte Dich auch interessieren: