Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt wieder und liegt jetzt bei 442,1
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Brandbekämpfung: Kinder rufen um Hilfe – aber nur zur Übung

Brandbekämpfung
26.09.2016

Kinder rufen um Hilfe – aber nur zur Übung

Zum Glück war es nur eine Übung, als am Samstag um 15 Uhr in Neusäß die Sirenen heulten. Der Ernstfall wurde geprobt und dabei auch die Rettung einer unter einem Container eingeklemmten „Person“.
Foto: Jutta Kaiser-Wiatrek

Acht Feuerwehren der Stadt Neusäß proben den Ernstfall. Dabei kommen auch die neuen Fahrzeuge zum Einsatz

Retten, bergen, löschen war das Gebot der Stunde bei der Großfeuerwehrübung im Neusässer Stadtteil Ottmarshausen. Im Rahmen der Feuerwehraktionswoche 2016 stellten die acht Stadtteilfeuerwehren gemeinsam ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Diese Probe für den Ernstfall ist jedes Jahr eine viel beachtete Aktion in der Stadt, die viele Neusässer nicht versäumen wollen. Auch am Samstag lockte dies viele Zuschauer an. Rund um den Schauplatz auf dem Hauser-Gelände, wimmelte es nur so von Spaziergängern mit Kindern. Sie waren teilweise schon lange vor Ort, bevor pünktlich um 15 Uhr die Sirenen heulten. Schließlich ist allein schon das Eintreffen der Wehren mit ohrenbetäubendem Martinshorn und aus den Fahrzeugen herauseilende Feuerwehrmitglieder immer ein beeindruckendes Erlebnis.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.