1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Das Dinkel-Festival gehtin die siebte Runde

Veranstaltung

20.06.2018

Das Dinkel-Festival gehtin die siebte Runde

Viele Besucher kamen im vergangenen Jahr zum Dinkel17-Festival. Auch für die siebte Auflage in diesem Jahr sind wieder viele Bands angekündigt.

Ende Juli gibt es in der Ortsmitte von Dinkelscherben Musik auf vier Bühnen und ein buntes Programm

In puncto Open-Air-Festivals braucht sich Dinkelscherben nicht vor größeren Orten zu verstecken. Zehntausende Besucher kamen in den vergangenen Jahren zum Dinkel-Festival in die Marktgemeinde. Heuer steht die siebte Auflage des Events bei freiem Eintritt an. An vier Tagen, von Donnerstag, 26. Juli, bis Sonntag, 29. Juli, wird gerockt und gefeiert.

Etwa 40 verschiedene Künstler und Bands treten auf vier Bühnen auf. Das Kinderland, das kulinarische Angebot und ein kleiner Kunsthandwerkermarkt sind weitere Publikumsmagneten. Das altbewährte Piratenschiff ankert heuer im Rathaushof. Ein Shuttlebus wird wieder verschiedene Orte in der Umgebung anfahren.

Als Hauptbands, sogenannte „Headliner“, konnte Bandorganisator Andreas Kalb heuer wieder einige besondere Gruppen engagieren. Beispielsweise kommen am Freitag die vier Münchner Innenstadtmusikanten Oansno aus der Landeshauptstadt nach Dinkelscherben, um mit Helikon, Trompete, Akkordeon und Bierwagerl die Stimmung zum Kochen zu bringen. Die junge Brassband Stainless Brass wartet am Samstag mit einem dreiteiligen Programm von Traditionell über Filmmusik bis hin zu Charthits. Am gleichen Tag reisen The Minority aus Tschechien an. Die Green Day Tribute Band rockt sich durch 20 Jahre Rockgeschichte der weltbekannten US-Band.

Der Sonntag, letzter Tag des Festivals, steht wieder ganz im Zeichen der Familie. Etwas konzentrierter auf das Areal um das Rathaus, dafür bereits ab Vormittag, geht das Programm weiter. Verschiedene Kapellen und Bands sowie eine abschließende Feuer- und Tanzshow stehen an. Den musikalischen Abschluss soll Adi Hauke bescheren. Der Solokünstler begeisterte schon einmal auf dem Dinkel-Festival sein Publikum. (mick)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20K%c3%a4serei_Lait_in_Bagnolo.tif
Fahrt

Treff in Bagnolo

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen