1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Das Wasser stand in der Leitung zum Häuschen

Versorgung

20.10.2018

Das Wasser stand in der Leitung zum Häuschen

Gemeinde hat Rohre in Anhausen ausgetauscht. Das soll dem Brunnen helfen

Eine neue Wasserleitung zum Wochenendgebiet Geißberg soll ein Schritt zur Sanierung des Wassernetzes sein. Das hat Bürgermeister Peter Högg auf der Gemeinderatssitzung berichtet. Wie sich herausstellte, wurde das Gebiet bislang von einer Leitung mit einem so großen Durchmesser versorgt, das das Wasser dort unter der Woche oft stehen blieb und Angriffsfläche für Keime bot. Jetzt versorgt eine Leitung mit einem schmaleren Durchmesser das Geißberg-Gebiet. „Damit sollten die Probleme mit dem Tiefbrunnen in Anhausen eingegrenzt werden können“, hofft Högg.

Zudem werden aktuell Angebote für den Austausch der Luftfilter an den Brunnenhäusern eingeholt. Auch sie müssen auf den neuesten Stand gebracht werden – wie übrigens auch die Glasbausteine am Brunnenhaus in Diedorf, die aus hygienischer Sicht nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen. Inzwischen hat ein Ingenieurbüro damit begonnen, die Gefährdungsanalyse zu erstellen. Wie der Bürgermeister sagte, könnte die Chlorung des Trinkwassers im besten Fall bereits im kommenden Frühjahr beendet werden. Eine Informationsveranstaltung für die Bürger halten die Gemeinderäte im Moment nicht für notwendig. „Die Bürger sind gut informiert“, so Maria Prues (SPD) mit Verweis auf Medien sowie Homepage und Wurfblätter der Gemeinde. WfD-Sprecher Daniel Fendt sagte, eine solche Veranstaltung könnte interessant werden, wenn die Gefährdungsanalyse schließlich vorliegt. (jah)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20MMA_0032.tif
Langweid

Bund zahlt mehr für Langweids Bahnsteige

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket