1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Das bietet die Volkshochschule im Herbst

Bildung

07.11.2019

Das bietet die Volkshochschule im Herbst

Für einige Angebote in Langweid sind noch Kursplätze frei

Das Herbst-/Wintersemester der Volkshochschule Langweid beginnt. Wieder gibt’s ein vielseitiges Angebot für verschiedenste Interessen. Bei folgenden Kursen sind noch einige Plätze frei:

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Robert Uhl informiert über die gesetzlichen Regelungen am Donnerstag, 12. Dezember, von 19 bis 21 Uhr in der Schubertschule, Handarbeitsraum.

Einen Grundlagenkurs nur für Spiegelreflex- und Systemkameras gibt René Dittmann. Dieser Kurs ist nicht auf die Nutzung von Kompaktkameras hin ausgerichtet. USB-Stick, digitale Spiegelreflex- oder Systemkamera, Objektive, Blitz und weiteres Zubehör (falls vorhanden) sind mitzubringen. Termine sind am Freitag, 29. November, 18.30 bis 21.30 Uhr, und Samstag, 30. November, 9.30 bis 17.30 Uhr, Schubertschule, Handarbeitsraum.

Das bietet die Volkshochschule im Herbst

für Kinder von sieben bis zehn Jahren bietet Marion Höhl mit erprobten Entspannungsverfahren wie dem autogenen Training und der progressiven Muskelrelaxation. Bequeme Kleidung, Socken, Sportmatte, Decke und Getränk bitte mitbringen. Termine sind fünfmal jeweils Freitag, vom 8. November bis 6. Dezember, 14.30 bis 15.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Langweid.

Ein Sport- und Bewegungsprogramm mit interaktiver Schulung zu dem Thema „Ambulante Betreuung in der Familie“ für Menschen mit Demenz und deren Angehörige bietet Philipp von Mirbach sechsmal jeweils Mittwoch von 6. November bis 11. Dezember, 10 bis 11 Uhr im BeneVit Pflegeheim Lechauenhof, Schwabenstube Langweid.

nach EduKation demenz® leistet Philipp von Mirbach insgesamt zehnmal Mittwoch bis 22. Januar, jeweils von 19 bis 21 Uhr im BeneVit Pflegeheim Lechauenhof, Schwabenstube, Langweid.

Zum Thema „Vegetarisch II – fleischlos im Gewürzmodus“ informiert Gudrun Glock über leichter verdauliche Gerichte dank Gewürzen. Der Kurs ist die Fortführung von Vegetarisch I, baut aber nicht auf ihm auf. Die Rezepte sind unkompliziert und geschmacksintensiv. Termin ist am Dienstag, 14. Januar, 18 bis 21 Uhr in der Gutenbergschule Langweid.

Der Kurs „Männer an den Herd“ mit Annette Hlawatsch ist für Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters geeignet. Er findet am Donnerstag, 30. Januar, von 18 bis 21.30 Uhr in der Gutenbergschule Langweid statt.

bei Helga Sinninger in der Gemeindeverwaltung Langweid, Telefonnummer 08230/840013, Fax 08230/840012 oder E-Mail: helga.sinninger@ langweid.de.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren