1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Der Aberwitz des bayerischen Alltags

Verlosung

14.01.2020

Der Aberwitz des bayerischen Alltags

Mit seinem Kabarettprogramm „Spaßvogel(n)!“ kommt Markus Langer nach Gersthofen.
2 Bilder
Mit seinem Kabarettprogramm „Spaßvogel(n)!“ kommt Markus Langer nach Gersthofen.
Bild: König Photographie

Markus Langer kommt mit dem Programm „Spaßvogel(n)!“ nach Gersthofen

Geschichten aus dem Alltag, mit typisch bayerischer Lässigkeit präsentiert, sind das Markenzeichen von Markus Langer. Mit seinem Bühnenprogramm „Spaßvogel(n)!“ macht der in der Stadthalle Gersthofen Station. Für den Kabarettabend am Freitag, 31. Januar, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Gersthofen verlosen wir fünfmal jeweils zwei Freikarten.

Markus Langers Kunstfigur Sepp Bumsinger rauscht momentan über Facebook, Youtube und WhatsApp durch die Republik. Nun ist er nach seinem erfolgreichen ersten Programm „Hüftgedanken“ wieder zurück auf der Bühne. Er erzählt dabei Geschichten aus dem Alltag, der oft viel komischer ist, als er auf den ersten Blick erscheinen mag. Markus Langer stolpert in die Fallen des Alltags, scheitert beharrlich an den kleinen und großen Dingen des Lebens.

Für das bayerische Typenkabarett „Spaßvogel(n)!“ mit Markus Langer am Freitag, 31. Januar, ab 19.30 Uhr in der Stadthalle Gersthofen verlosen wir fünfmal jeweils zwei Freikarten. Wer gewinnen möchte, schickt uns bis zum Mittwoch, 29. Januar, eine mit vollständiger Anschrift und Telefonnummer versehene Postkarte an die AZ Augsburger Land, Bahnhofstraße 8, 86368 Gersthofen und nennt uns den Titel von Langers erstem erfolgreichen Bühnenprogramm.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Eine Teilnahme an unserem Gewinnspiel ist auch per E-Mail an gewinnspiel.landbote@augsburger-allgemeine.de möglich.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz und die Informationspflichten nach Art. 13 DSGVO unter der Internetadresse augsburger-allgemeine.de/ datenschutz oder der Telefonnummer 0821/777-2355. (lig)

zum Preis von 23,50 Euro gibt es an der Theaterkasse der Stadthalle Gersthofen im Ballonmuseum, in der Bahnhofstraße 12 sowie bei unseren Servicepartnern Der Buchladen (Gersthofen) und Modellbau Koch (Stadtbergen).

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren