Newsticker

Österreich verhängt Quarantänepflicht für alle Einreisenden aus Risikogebieten von 7. Dezember bis 10. Januar
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Der Fasching hat ein Nachspiel

Gersthofen

12.02.2018

Der Fasching hat ein Nachspiel

Gleich drei Fahrer erwischte die Polizei am Sonntag in Gersthofen, die alkoholisiert hinterm Steuer saßen.
Bild: Martina Diemand (Symbolfoto)

Für einige Narren ist in Gersthofen Aschermittwoch schon am Sonntag mitten in der Nacht.

Der Fasching hat ein Nachspiel Obwohl sie Alkohol getrunken hatten, setzten sie sich ans Steuer: Gegen 2.45 Uhr kontrollierte eine Streife am Sonntagmorgen in der Bahnhofstraße einen 24-jährigen Mann, welcher mit 0,54 Promille unterwegs war. Ein weiterer, der im Bereich des Hery-Parks angehalten wurde, hatte einen Blutalkoholwert von 0,64 Promille. Der dritte Fahrer, ein 26-jähriger Mann wurde gegen 5.25 Uhr im Finkenweg mit einem Alkoholwert von 0,68 Promille gestoppt. Alle drei Fahrer mussten ihren Wagen stehen lassen. Sie alle erwartet eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz.

Teuer wurde es aber auch in Fischach für einen 29-Jährigen.  An der Kreuzung der Kreisstraße A 2 und der Staatsstraße 2026 in Fischach übersah er am Sonntagnachmittag einen 51-Jährigen in einem Ford. Der hatte Vorfahrt – beim Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 4500 Euro. (mcz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren