1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Der Rahmen steht schon fest

Bühne

27.08.2018

Der Rahmen steht schon fest

Der Theaterverein Nordendorf startet mit den Proben für das neue Herbststück. Mit dabei sind (sitzend erste Reihe von links) Mary Leib, Michael Tauch, Elke Stimpfle, Petra Flatscher, Malte Kloß, (sitzend Mitte v.l.) Spielleiter Frank Leib und Lydia Biener, (stehend v. l.) Josef Scheller, Johanna Leib, Verena Flatscher, Hedwig Leib, Beate Sailer, Manuel Langer, Elmar Leib und Tanja Sulek.
Bild: Michael Hödl

Der Theaterverein Nordendorf arbeitet am neuen Stück

Mit den wieder kürzer werdenden Tagen begann für den Theaterverein Nordendorf bei sehr sommerlichen Temperaturen die Probenarbeit für das Herbstspiel 2018.

Spielleiter und Vorsitzender Frank Leib freut sich, dass mit dem Hinterhofschwank von Ralph Wallner „QuadratRatschenSchlamassel“ wieder ein spritziges und mit vielen Pointen gespicktes Stück gefunden wurde.

Die erste Leseprobe fand bereits statt, und die Spielerinnen und Spieler sind alle fleißig am Textlernen, bevor es am 1. September zur ersten Probe auf die Bühne geht, die das Bühnenbauteam um Andreas Sulek bereits aufgebaut hat. Als Spieler sind mit von der Partie: Hedwig Leib und Beate Sailer, Verena Flatscher, Manuel Langer und Johanna Leib sowie Tanja Sulek und Josef Scheller.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die Zuschauer dürfen sich auch auf Mary und Elmar Leib freuen, die beide seit mehr als einem halben Jahrhundert auf der Bühne zu sehen sind. Elke Stimpfle unterstützt als Souffleuse, Petra Flatscher sorgt als Inspizientin dafür, dass alles am richtigen Platz ist, und Brigitte Kessinger kümmert sich um die Maske der Darsteller. Für die Technik zeichnen Manfred Gundel, Malte Kloß und Michael Tauch verantwortlich. (AL)

Premiere am Samstag, 3. November, um 19 Uhr, weitere Aufführungen am Sonntag, 4. November, um 17 Uhr; Samstag 10. November, um 19 Uhr; Sonntag, 11. November, um 17 Uhr; Samstag, 17. November, um 19 Uhr; Sonntag, 18. November, um 17 Uhr; Samstag, 24. November, um 19 Uhr; Sonntag, 25. November um 17 Uhr. Reservierungen alle Aufführungen nimmt Mary Leib unter der Telefonnummer 08273/2564 oder unter E-Mail info@theaterverein-nordendorf.de entgegen.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
7777.jpg
Landkreis Augsburg

Immer nur Kinder, Küche, Kirche?

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen