Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für europäische Länder auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diebe stehlen Starkstromkabel von der E-Tankstelle

Zusmarshausen

03.03.2020

Diebe stehlen Starkstromkabel von der E-Tankstelle

Die Diebe rollten insgesamt rund 30 Meter Kabel ein.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Um an das Kabel zu gelangen, klettern die Täter auf einen Baukran 15 Meter in die Höhe. Zuvor drücken sie noch auf einen lebenswichtigen Schalter.

Erneut haben Baustellendiebe zugeschlagen. Diesmal traf es die künftige E-Tankstelle gegenüber des Kreisverkehrs der Wertinger Straße/Dreilindenstraße in Zusmarshausen. Die Täter hatten es laut Polizei auf ein Starkstromkabel abgesehen.

Für den Diebstahl kletterten sie irgendwann im Zeitraum zwischen Samstag, 14 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, auf einen Baukran bis auf eine Höhe von 15 Metern und durchtrennten dort das Kabel. Zuvor hatten sie den FI-Schalter am Stromverteilungskasten gedrückt.

Insgesamt 30 Meter Kabel eingerollt

Die Diebe rollten insgesamt rund 30 Meter Kabel ein. Der Wert beträgt rund 800 Euro. Hinweise an die Polizei in Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0. (thia)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren