Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Diedorf: 36-Jähriger rammt in Diedorf fast ein Polizeiauto

Diedorf
26.01.2020

36-Jähriger rammt in Diedorf fast ein Polizeiauto

Um Haaresbreite wäre ein 36-jähriger Mann aus Diedorf beim Rückwärtssetzen gegen ein Polizeiauto gekracht.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Eine Verkehrskontrolle in Diedorf droht zu eskalieren. Bei einer Durchsuchung der Wohnung findet die Polizei Heroinspritzen, weitere Anzeigen werden folgen.  

Um Haaresbreite wäre ein 36-jähriger Mann aus Diedorf beim Rückwärtssetzen gegen ein Polizeiauto gekracht. Der Fahrer hatte gegen 17.30 Uhr in der Johann-Rittel-Straße seinen Wagen angehalten und war mehrere Meter zurückgefahren. Dabei hatte er nicht bemerkt, dass hinter seinem Fahrzeug inzwischen ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Zusmarshausen stand, die den Mann kontrollieren wollten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.