Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diedorf: Kulturtage Diedorf enden mit tollem Auftritt des Musikvereins

Diedorf
14.10.2021

Kulturtage Diedorf enden mit tollem Auftritt des Musikvereins

Gerade für Musikerinnen und Musiker war die Corona-Zeit sehr schwer zu ertragen. Jetzt freuten sich die Mitglieder des Musikvereins Diedorf, dass sie wieder auf die Bühne dürfen. Das Publikum ließ sich nicht lange bitten mitzumachen, Orchesterleiter Michael Werner gab auch hier gerne den Einsatz.
Foto: Jutta Kaiser-Wiatrek

Plus Zehn Tage lang steht in Diedorf vieles im Zeichen der Kultur. So kommen die Veranstaltungen an, und so soll es weitergehen.

"Musik und Kultur in allen Facetten tut gut", das war klar auch beim Abschiedskonzert der 15. Diedorfer Kulturtage, einer musikalischen Matinee des Musikvereins Diedorf, zu spüren. "Das Leben hat uns wieder, das war toll", und: "Schade, dass es schon wieder vorbei ist", so konnte man aus den Reihen der Besucher vielfach hören. Für Künstler wie auch Kulturinteressierte war die Kulturwoche pure Freude mit vielen Momenten, die die Herzen zum Hüpfen brachten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.