Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. „Diedorf liest!“ wieder, diesmal „M“

Literatur

28.02.2015

„Diedorf liest!“ wieder, diesmal „M“

Der ganze Ort soll das gleiche Buch lesen

Wegen großer Nachfrage veranstaltet die Buchecke Diedorf nach zweijähriger Pause die Veranstaltungsreihe „Diedorf liest! Lesen Sie mit!“. Vom 3. bis 31. März kann man nicht nur in der Buchecke Diedorf, sondern auch in vielen anderen Geschäften im Ort das Buch „M“ von Friedrich Ani für 9,99 Euro erwerben.

Diese Aktion ist eine Einladung zum Lesen in Zusammenarbeit mit dem Diedorfer Einzelhandel.

Höhepunkt und Abschluss ist die Autorenlesung mit Friedrich Ani am Mittwoch, 1. April. Der Schriftsteller liest passend zur Jahreszeit aus seinem Buch „Unterhaltung“.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Friedrich Ani wurde 1959 in Kochel am See geboren. Er schreibt Romane, Gedichte, Jugendbücher, Hörspiele und Drehbücher. Seine Werke wurden in mehrere Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet. 2014 erhielt er mit „M“ zum sechsten Mal den Deutschen Krimi- Preis.

Die Lesung findet im Theater Eukitea um 20 Uhr statt. Eintritt: acht Euro. (dav)

dafür gibt es in der Buchecke Diedorf oder an der Abendkasse.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren