Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diedorfer Allgemeinarzt gestorben

Nachruf

16.05.2015

Diedorfer Allgemeinarzt gestorben

Richard Harslem

Trauer um Dr. Richard Harslem

Überraschend ist der beliebte Diedorfer Allgemeinarzt Dr. Richard Harslem gestorben. Der alteingesessene Diedorfer (geboren 1961) hatte 1994 eine Arztpraxis übernommen und sich seither sehr für seine Patienten engagiert. Er war unter anderem Fachmann in Naturheilkunde und Akupunktur und war stets bestrebt, sein Wissen an die Menschen weiterzugeben. Deshalb klärte er in vielen Vorträgen die Bürger über Gesundheitsthemen und Heilverfahren auf. Er war bis zuletzt Vorstand des Gesundheitsforums Westliche Wälder, war Initiator der Diedorfer Gesundheitsmesse und Gründer der „Vitalinsel“. Dr. Harslems Patienten schätzten neben seiner Heilkunst und seiner Persönlichkeit unter anderem seine flexiblen Öffnungszeiten: So bot er bei Bedarf Sprechstunden von 6 Uhr morgens bis 20 Uhr abends an.

„Dr. Harslem hat sich um den Markt Diedorf große Verdienste erworben“, sagte Bürgermeister Peter Högg gegenüber unserer Zeitung. So sei der engagierte Mediziner nicht nur im Gesundheitssektor sehr aktiv gewesen, er sei darüber hinaus auch im Gemeindeleben stark verwurzelt und engagiert gewesen, unter anderem im Schützenverein.

Richard Harslem hinterlässt eine Frau und drei Söhne. (dav)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren