Newsticker
Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Diez bekommt besonderes Lob

07.11.2019

Diez bekommt besonderes Lob

Die bayerische Ehrenamtsbeauftragte Eva Gottstein und der Abgeordnete Fabian Mehring machten sich ein Bild von der Arbeit im Diez in Diedorf.
Foto: Büro Mehring

Einen besonderen Gast hatte das Diedorfer Zentrum für Begegnung (Diez). Eva Gottstein, die Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für das Ehrenamt, machte sich zusammen mit dem FW-Landtagsabgeordnetem Fabian Mehring ein Bild vom Engagement der mehr als 70 ehrenamtlich Engagierten. Das Diez war mit dem schwäbischen Integrationspreis ausgezeichnet worden.

In den Räumen des Begegnungszentrums nutzten Gottstein und Mehring die Zeit, um sich intensiv mit der Vorstandschaft des Diez, dessen hauptamtlichen Mitarbeitern, Diedorfs Bürgermeister Högg und der Integrationsbeauftragten des Landkreises Augsburg auszutauschen. Dabei besuchten die beiden Politiker auch die Fahrradwerkstatt sowie die Kleiderkammer, und die Küche der Einrichtung.

Zudem beantworteten die Landespolitiker diverse Fragen um eine mögliche Kofinanzierung des Projektes aus überregionalen Mitteln. Eva Gottstein war beeindruckt vom Engagement der Menschen in Diedorf: „Das Diez ist ein Leuchtturm ehrenamtlicher Arbeit, die unsere volle Unterstützung verdient“, lobte die Regierungsvertreterin und bedankte sich bei den Ehrenamtlichen für deren „immensen Einsatz“.

Mehring zeigte sich insbesondere begeistert vom offenen Ansatz des Diez: „Hier wird Asylsozialarbeit inmitten der Gesellschaft betrieben.“ Dieses Projekt sollte Nachahmer finden. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren