Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Dinkelscherben: Auf dünnen Reifen durchs Augsburger Land

Dinkelscherben
28.08.2019

Auf dünnen Reifen durchs Augsburger Land

Auf ihren Rennrädern sind die Mitglieder von Radsport Dinkelscherben flott unterwegs. 
2 Bilder
Auf ihren Rennrädern sind die Mitglieder von Radsport Dinkelscherben flott unterwegs. 
Foto: Brigitte Mellert

Plus Das Rennradfahren ist im Landkreis Augsburg beliebt. Doch eignen sich die Wege für lange sportliche Touren? Wir haben eine Gruppe aus Dinkelscherben begleitet.

Der Tacho am Lenker zeigt 46 Stundenkilometer an. Der Wind rauscht um die Ohren, Geräusche erscheinen nur noch dumpf. Unter den Füßen von Hermann Zott und seinen Sportkameraden befindet sich allerdings kein Motor. Die durchtrainierten und braun gebrannten Sportler sitzen auf ihrem Rennrad, unterwegs auf einer ihrer wöchentlichen Trainingsfahrten durch den Landkreis. Wir haben sie auf einer Tour begleitet. In unserem sechsten Teil der Radserie, zeigen wir, wie sich die Fahrradwege im Augsburger Land für Rennräder eignen und wo Gefahrenstellen lauern.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren