Newsticker
Selenskyj ruft russische Bevölkerung zu Widerstand gegen den Krieg auf
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Dinkelscherben: Dinkelscherber setzen neues Zeichen zum Erhalt des Spitals

Dinkelscherben
01.07.2019

Dinkelscherber setzen neues Zeichen zum Erhalt des Spitals

Für einen Euro pro Stück wurden die alten Pflastersteine zugunsten des Dinkelscherber Spitals verkauft. 
2 Bilder
Für einen Euro pro Stück wurden die alten Pflastersteine zugunsten des Dinkelscherber Spitals verkauft. 
Foto: Marcus Merk

Eigentlich sollte das Spital Ende Juni dichtmachen. Jetzt feiern viele den Erhalt der Einrichtung. Am Ziel sind die Verantwortlichen aber noch lange nicht. 

Eigentlich sollte das Dinkelscherber Seniorenheim bereits geschlossen sein. Eigentlich. Denn nachdem hunderte Menschen in der Marktgemeinde für den Erhalt des Spitals auf die Straße gingen, bleibt das Heim doch geöffnet. Für über viele Menschen auf dem Dinkelscherber Marktplatz ist das ein Grund zu feiern. Sie trafen sich, um an dem Tag, an dem Schluss sein sollte, den Erhalt des Heims voranzutreiben. Vom Tisch sind die Probleme in der Einrichtung aber noch lange nicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.