Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Dinkelscherben: Großer Schaden: 20-Jähriger nimmt einem Autofahrer bei Häder die Vorfahrt

Dinkelscherben
07.09.2021

Großer Schaden: 20-Jähriger nimmt einem Autofahrer bei Häder die Vorfahrt

Glück gehabt hat ein 20-jähriger Autofahrer bei einem Unfall in Häder.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Bei der Kollision zweier Autos nahe Häder wird der junge Fahrer nur leicht verletzt. Der Sachschaden allerdings ist beträchtlich.

Glück gehabt hat ein 20-jähriger Autofahrer bei einem Unfall in Häder. Der junge Mann hatte einem 57-Jährigen die Vorfahrt genommen.

Unfall bei Dinkelscherben: Fahrer wird leicht verletzt

Passiert ist der Unfall laut Polizei am Montag um 14.45 Uhr auf der Kreisstraße A2 von Mödishofen in Richtung Häder. An der Einmündung zur Kreisstraße A1 übersah der 20-Jährige beim Einbiegen einen aus Richtung Dinkelscherben kommenden 57-jährigen VW-Fahrer, der Vorfahrt hatte, und stieß mit ihm zusammen.

Bei der Kollision wurde der 20-Jährige nur leicht verletzt und benötigte keine ärztliche Versorgung. Der Gesamtsachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich allerdings auf 11.000 Euro. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.