Newsticker

Wegen Corona: CDU-Spitze verschiebt Parteitag zur Vorsitzendenwahl ins nächste Jahr
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Drei Strecken beim Wandertag

Sport

12.06.2012

Drei Strecken beim Wandertag

Anneliese Gerstmayer präsentiert den kleinen Wandergesellen, den die Teilnehmer am Wandertag erhalten.
Bild: Konrad Friedrich

Die Berg- und Wanderfreunde Allmannshofen laden am 7. und 8. Juli ein

Allmannshofen Die Berg- und Wanderfreunde 1991 Allmannshofen, rüsten zum 21. Internationalen Wandertag am Wochenende, 7./8. Juli. Die Wanderstrecke für Nordic Walker und Wanderer führt rund um das Kloster Holzen nach Neuweiler und Druisheim. Es gibt dabei drei Strecken von fünf, zehn und 20 Kilometern zu bewältigen.

Gestartet wird am Samstag, 3. Juli, von 11 bis 16 Uhr, sowie ab 14 Uhr nur für die fünf und zehn Kilometer lange Strecke. Am Sonntag ist von 6 bis 12 Uhr Start in der Ortsmitte beim Anwesen Schmidbauer. Als Auszeichnung erhält der Wanderer einen kleinen Gartengesellen aus Metall. Für Wandergruppen ab 25 Teilnehmern gibt es einen Ehrenpreis.

Mit angeschlossen an den 21. Internationalen Wandertag ist der 8. DVV-Jugendwandertag. Dazu sind Kindergruppen und Schulklassen eingeladen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Schirmherr Bürgermeister Manfred Brummer lädt in seinem Grußwort dazu ein, bei dem Wandertag zu entspannen und Kraft zu schöpfen für den Alltag.

In reizvoller Landschaft

Die Berg- und Wanderfreunde werben für ihre Veranstaltung mit der reizvollen und abwechslungsreichen Landschaft im Naturpark Augsburg Westliche Wälder. Der rührige Vorstand unter der Leitung von Anneliese Gerstmayer und die vielen Helfer hätten keine Mühen und Kosten gescheut, um dem Wanderer einen gemütlichen Aufenthalt zu bieten. (fk)

Anmeldungen für Gruppen sind bis 30. Juni an Bernhard Winkler, Telefon 08274/6105 zu richten.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren