Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Drei neue Vorstandsmitglieder beim VfL Westendorf

Westendorf

16.10.2020

Drei neue Vorstandsmitglieder beim VfL Westendorf

Bei der Wahl des Vorstands des VfL Westendorf wurden drei Positionen neu besetzt.
Bild: Vfl Westendorf

Bei der Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des VfL Westendorf die Vorsitzenden im Amt bestätigt.

Trotz der wegen Corona ungewöhnlichen Umstände konnte Vorsitzender Helmut Steck 41 wahlberechtigte Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des VfL Westendorf begrüßen. Im Mittelpunkt stand die Neuwahl des Vorstands.

Zunächst galt der Dank der Teilnehmer Maria Wiedemann und Franz Munz, die bisher als Beisitzer im Vorstand aktiv waren, sich nun aber nicht mehr zur Wahl stellten. Bereits im Laufe des Jahres hatte Maren Sonner das Amt der Schriftführerin abgegeben.

Neue Schriftführerin und zwei neue Beisitzer

Bei der Neuwahl wurden die Vorsitzenden Helmut Steck und Horst Müller in ihrem Amt bestätigt. Auch die Schatzmeisterin Ingrid Ondruf, die laut Kassenrevisoren eine vorbildliche Kasse vorzuweisen hatte, wurde wiedergewählt. Schriftführerin Heike Rabas wurde erstmals gewählt, die Funktion hatte sie interimsmäßig bereits vorher ausgeübt. Als Beisitzer bleiben Rita Riß, Christine Schmid und Anton Dorfmüller dem Vorstand erhalten. Neu als Beisitzer dabei sind die beiden Kapitäne der ersten und zweiten Fußballmannschaft, Stefan Schuster und Andreas Schönberger. Als Kassenrevisoren wurden Zweiter Bürgermeister Oliver Schneider und Siegfried Durner bestätigt.

In seinem Jahresrückblick hatte Helmut Steck den Umbau des Vereinsheims, der Anfang 2019 erfolgte, als eines der wichtigsten Ereignisse in Erinnerung gerufen. Sein Dank galt in diesem Zusammenhang unter anderem der Gemeinde Westendorf mit Bürgermeister Steffen Richter für die tadellose Zusammenarbeit. Zudem freute sich Steck über den erstklassigen Zusammenhalt der verschiedenen Abteilungen. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren