1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Drohne erschreckt Pferde und Reiter

Fischach

01.12.2019

Drohne erschreckt Pferde und Reiter

Mit der „Mavic Mini“ hat Hersteller DJI offenbar einen Treffer gelandet. Die Drohne verfügt zwar nicht unbedingt über die beste Flug- und Fototechnik, punktet dafür aber mit einer einfachen Bedienung und einem relativ niedrigen Preis.
Bild: Olaf Winkler

Ein Flugmodell kreist in Fischach über dem Gelände des Reit- und Fahrvereins. Das sorgt für Unruhe und Ärger.

Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, sorgte am vergangenen Sonntag eine Drohne für erhebliche Unruhe und Ärger. Das Flugmodell kreiste in der Zeit von 10.45 bis 11 Uhr über dem Gelände des Reit- und Fahrvereins Fischachs. Durch das Fluggerät, das in einer Höhe von etwa zehn Metern flog, scheuten mehrere Pferde in einer Koppel. Außerdem mussten mehrere Reiter von ihren Pferden absteigen, da die Gefahr bestand, dass die Tier durchgehen würden, sprich in wilden Galopp davonrennen.

Verletzt wurde niemand. Wer die Drohne über dem Gelände kreisen ließ, ist derzeit nicht bekannt. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0 entgegen. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren