Newsticker

Teil-Lockdown bis 10. Januar 2021 verlängert - Söder deutet Verschärfung an
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Durstlöscher wird in Zusmarshausen zum Feuerlöscher

Zusmarshausen

15.11.2018

Durstlöscher wird in Zusmarshausen zum Feuerlöscher

Waldarbeiter löschten den brennenden Ölofen unter anderem auch mit Apfelschorle.
Bild: Matthias Becker (Symbolfoto)

Mitten im Wald droht ein Bauwagen abzubrennen. Doch Waldarbeiter bekommen die brenzlige Situation mit einer Apfelschorle schnell unter Kontrolle. 

Eines der Bestandteile von Apfelschorle ist Apfelsaft. Zudem ist viel Wasser und jede Menge Fruchtzucker darin enthalten. Viele Menschen nutzen vor allem im Sommer das Getränk gerne als Durstlöscher und zur Erfrischung. Doch seit Mittwochnachmittag ist zumindest im Augsburger Land das beliebte Mischgetränk einer neuen Funktion zugeführt worden. 

Waldarbeiter bemerkten, dass der Ölofen in einem Bauwagen, der zwischen Rothsee und Schießanlage steht, außer Kontrolle geraten war. Nur wenige Sekunden hatten nach Auskunft der Polizei gefehlt, dann wäre die komplette Heizanlage in Flammen gestanden. Doch die  Waldarbeiter reagierten geistesgegenwärtig.

Sie löschten den brennenden Ölofen mit zwei Flaschen Wasser und einer Apfelschorle. Anschließend schalteten sie den Ofen im Bauwagen aus. Ursache für die brenzlige Situation war offenbar ein technischer Defekt. Am Bauwagen entstand laut Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 300 Euro. Verletzt wurde niemand. (mcz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren