1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ein Wettkampf im Flutlicht

28.09.2016

Ein Wettkampf im Flutlicht

Eine gute Prüfung legte Schäferhund Mandox vom Färberschlag an der Seite von Jürgen Ziegelmeier ab.
Bild: P. Heider

Die Schäferhund-Ortsgruppe Gersthofen veranstaltete zum Gedenken an ihren im Jahr 2015 verstorbenen ehemaligen Vorsitzenden Bernhard Nowak einen Flutlichtpokalwettkampf. Nowak war Schriftführer, Jugendwart und seit 1984 Vorsitzender.

Am Flutlichtpokalwettkampf nahmen auf dem Vereinsgelände am Unteren Auweg zehn Hundeführer mit ihren Rassetieren teil. Am Ende konnten sich zwei Hundebesitzer über den ersten Preis freuen. Der ging mit jeweils 96 von hundert möglichen Punkten an Kevin Brändle mit seinem Rottweiler Arco sowie an Christa Eisele-Lohmer, die ebenfalls mit einem Rottweiler, Falko von der Schlossmühle, aufs Podest durfte. Alle teilnehmenden Hundeführer wurden mit Pokalen ausgezeichnet. (peh)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Obsthof_Jaeger_055a.jpg
Zusmarshausen

Durstlöscher wird in Zusmarshausen zum Feuerlöscher

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen