Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Ellgau: In Ellgau wird das Korn wieder mit der Hand gedroschen

Ellgau
20.08.2019

In Ellgau wird das Korn wieder mit der Hand gedroschen

Xaver Wenninger, Rudolf Wenninger, Ulrich Schädle und Martin Koch (von links) schlugen mti den Dreschflegeln gleichmäßig auf die Ähren, um das Korn auszudreschen.
2 Bilder
Xaver Wenninger, Rudolf Wenninger, Ulrich Schädle und Martin Koch (von links) schlugen mti den Dreschflegeln gleichmäßig auf die Ähren, um das Korn auszudreschen.
Foto: Peter Weber

Zum Bulldogfest nach Ellgau kommen 175 alte Fahrzeuge und ein Modell ist zum ersten Mal dabei. Die Besucher erleben hautnah die Geschichte der Landwirtschaft.

Eine ganze Menge alter landwirtschaftlicher Fahrzeuge standen wieder im Mittelpunkt des Ellgauer Bulldoggfestes: Mit 175 alten Traktoren, die sich an der Anmeldung registrieren ließen, war man nur knapp an den Rekord von 177 vom Vorjahr herangekommen. Die vielen Besucher erlebten bei den Vorführungen der Bulldogfreunde gleichzeitig einen Streifzug durch die Geschichte der Landwirtschaft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.