Newsticker
Kreise: Bund und Länder wollen Lockdown bis 14. Februar verlängern

Konzert

24.07.2020

Endlich wieder Musik

Musikverein Fischach darf nach coronabedingter Pause wieder gemeinsam vor Publikum musizieren.
Bild: Karen Luible

Musikverein Fischach spielt im Schloss Elmischwang

Wie jedes Jahr war auch in diesem Sommer eine Serenade des Musikvereins Fischach im Schloss Elmischwang geplant. Corona bedingt musste diese aber wie viele andere Veranstaltungen abgesagt werden. Da die Musikerinnen und Musiker aktuell aber bereits wieder mit Mindestabstand und innerhalb ihrer Register proben, entwickelte der Verein gemeinsam mit der Leitung des Seniorenheims ein Konzept, um zumindest den Bewohnern in dieser Zeit ein wenig Unterhaltung zu bieten. Umgesetzt wurde diese Planung schließlich am 18. Juli.

Aufgrund des vorgeschriebenen Mindestabstandes von zwei Metern war der Großteil des Schlosshofes von Musikern bedeckt. Das Publikum, das von den Pflegern teils nach draußen gebracht wurde und teils an den Fenstern versammelt war, wartete gespannt auf die Darbietung. Auch für die Vereinsmitglieder war dies eine völlig neue Situation, doch trotz alledem überwog die Vorfreude darauf, endlich wieder vor Publikum spielen zu dürfen.

Zu Beginn des Konzerts wurde der Verein höchstpersönlich durch den Baron des Schlosses begrüßt. Ab dann ergriff Dirigent Bob Sibich seinen Dirigierstab, die Masken wurden abgenommen und die musikalische Unterhaltung begann. Für circa eine halbe Stunde konnten die Bewohner verschiedenen Märschen, wie beispielsweise Abel Tasman oder auch Schloss Leuchtenburg, lauschen. Trotz der aktuell immer noch schweren Zeit stand die Freude an der Musik an diesem Tag im Zentrum des Geschehens. Denn nicht nur die Bewohner konnten sich über das Konzert freuen, sondern auch die Musikerinnen und Musiker, welche an diesem Tag erstmals wieder seit Beginn der Corona-Maßnahmen gemeinsam als Orchester spielen konnten.

Der Musikverein sucht weiterhin nach Musikinteressierten, die in einem Verein spielen oder ein Instrument erlernen wollen – ob Kinder oder Erwachsene. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter 0171/3204311 oder per E-Mail an jugendleiter@musikverein-fischach.de (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren