Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2000 Neuinfektionen an einem Tag
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Energiegeladenes Handwerk

06.03.2009

Energiegeladenes Handwerk

Aufgrund der großartigen Resonanzen der letzten beiden Energietage beschloss die Firma Ibele Gebäudetechnik, sie dieses Jahr wieder durchzuführen. Die Organisatoren Ibele Gebäudetechnik und Planungsbüro Ibele, bieten wiederum einen fachlich fundierten Einblick in die modernsten Techniken zur Energiebewirtschaftung.

Besucher erfahren alles Wissenswerte über Wärmepumpen, Holzfeuerungsanlagen, Blockheizkraftwerke, Öl/Gas-Brennwertanlagen und Solarkollektoren. Auch über Energiesparlampen sowie Fotovoltaikanlagen zur Gewinnung von Solarstrom wird ausführlich informiert.

Die Ibele Gebäudetechnik GmbH (bis 2008: Ibele Elektrotechnik und Handels GmbH) besteht seit 17 Jahren. In dem Fachbetrieb sind drei Meister und acht Angestellte im Bereich Elektro, Heizung und Sanitär tätig. Mittlerweile bietet die Firma im neu gestalteten Beratungs- und Schauraum in der Bahnhofstraße 28, Lösungsansätze und Praxisbeispiele für erneuerbare Energien. Durch eine umfassende Energieberatung wird anhand der individuellen Eigenschaften der Gebäude beziehungsweise Besitzer, das optimale Heizsystem für sie zusammengestellt.

Das richtige Heizsystem

Energiegeladenes Handwerk

Ibele Gebäudetechnik legt großen Wert auf die richtige Wahl des Heizsystems eines Gebäudes. Deshalb bietet die Firma Ibele bei den Energietagen einen interessanten Fachvortrag über dieses Thema an. "Die Stärke unseres Fachbetriebs liegt in der Zusammenlegung der Gewerke von Elektro-, Heizungs- und Sanitärinstallationen, wobei dem Kunden keine Abstimmungsarbeiten anfallen", erklärt Gebhard Ibele. "Nur ein Kundendienst für alle drei Gewerke!"

Interessierten Kunden können die Ibele-Experten sämtliche Heizungsanlagen (Referenzanlagen) vorführen, welche sich in Betrieb befinden. Dazu zählen: Wärmepumpen (Sole, Luft, Wasser), Pellet, Stückholz, Solaranlagen sowie auch Öl- und Gasbrennwertanlagen.

Neben Heizsystemen bietet die Firma Ibele im Schauraum eine große Auswahl an Energiesparlampen. Diese sind vor Ort hinsichtlich Größe, Form, Leistung und Lichtfarbe in Betrieb zu sehen. pm

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren