Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Er jagt wieder mit Freude

22.08.2018

Er jagt wieder mit Freude

Wiederkehrendes Motiv: Stürmer mit Kanone. Bereits drei Mal nahm Robert Lewandowski die Auszeichnung für den erfolgreichsten Torschützen einer Saison entgegen. Gut möglich, dass ein viertes Mal folgt.
Foto: Christof Stache, afp

FC Bayern Das Verhältnis zwischen Robert Lewandowski und den Münchnern schien nachhaltig gestört. Nun widmet sich der Stürmer aber erneut mit Elan seiner Lieblingsbeschäftigung. Alles gut also? Ein Gespräch steht noch aus

München Drei Tore im Supercup, Siegtreffer im DFB-Pokal – Robert Lewandowski hat beim FC Bayern schon vor dem Bundesligastart Taten sprechen lassen. Und nachdem der Torjäger während der gesamten Saisonvorbereitung beharrlich schwieg, meldet er sich vor dem Beginn der Fußball-Bundesliga via Sport Bild mit Klartext in eigener Sache zurück. Die zentralen Interview-Botschaften lauten: Wechselwunsch passé, Kritik an den Bayern-Bossen, Frust raus. „Ich merke: Man will mich doch noch!“, verkündet Lewandowski. Die seit vier Jahren bestehende Beziehung zwischen dem polnischen Weltklasseangreifer und seinem Arbeitgeber trägt bisweilen Züge einer Seifenoper. Dass sie bis zum Vertragsende am 30. Juni 2021 halten könnte, schien unwahrscheinlich.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.