Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Fahrraddieb in Meitingen wird bei Tat beobachtet

Meitingen

23.10.2020

Fahrraddieb in Meitingen wird bei Tat beobachtet

Ein Mann hat von einem Fahrradständer vor einem Verbrauchermarkt in Meitingen ein Fahrrad gestohlen.
Bild: Elisa Glöckner (Symbolfoto)

Ein Jugendlicher hat in Meitingen zu spät bemerkt, dass ein Fremder gerade auf sein eigenes Fahrrad stieg und davonfuhr.

Ein Jugendlicher hat nicht damit gerechnet, dass sich ein Dieb ausgerechnet sein eigenes Fahrrad als Beute ausgesucht hat. Der 14-Jährige stand am Donnerstag gegen 14.30 Uhr mit einem 13-Jährigen an einem Fahrradständer vor einem Verbrauchermarkt in der Hauptstraße in Meitingen. Die beiden unterhielten sich und beobachteten einen Mann, der ein Fahrrad vom Abstellplatz nahm und davonfuhr.

Fahrraddieb in Meitingen fuhr an Jugendlichen noch vorbei

Erst als der Täter die beiden Jugendlichen passierte, fiel dem 14-Jährigen auf, dass es sein eigenes Fahrrad ist, berichtet die Polizei. Es gelang den Jugendlichen nicht mehr, den Mann zu stoppen, auch eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.

Der Mann ist etwa 55 Jahre alt, schlank und hat einen kurzen Bart. Er trug eine ausgewaschene braune Hose und eine dunkelgrüne Jacke. Das Fahrrad hat einen Wert von etwa 400 Euro.

Hinweise nimmt die Polizei Gersthofen unter der Telefonnummer 0821/323-1810 entgegen. (gol)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren