Newsticker

"Der Winter wird schwer": Merkel verteidigt massive Kontaktbeschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Feiertagsschicht im Baustoffmarkt

Notdienst

16.05.2015

Feiertagsschicht im Baustoffmarkt

Dachziegel statt Bier – Am Vatertag brauchen die Helfer rasch Nachschub an Baumaterial

Gefragte Gegenstände waren am Vatertag nicht Bier und Bollerwagen, sondern Dachziegel, Planen und Leitern. Denn der Donnerstag war Tag eins nach dem Tornado, der am Mittwochabend eine Schneise der Verwüstung durch Gablingen, Stettenhofen und Affing gezogen hatte.

Geschädigte und zahlreiche ehrenamtliche Helfer machten sich am Donnerstag bereits an die Aufräumarbeiten. Darauf reagierten die Dachspezialisten vom Baustoffmarkt Gersthofen mit einem Notdienst – sie öffneten an Christi Himmelfahrt zwischen 12 und 15 Uhr.

Der Geschäftsführer Lutz Matthiessen erzählt: „Dachziegel für reparable Häuser waren vorgestern besonders gefragt.“ Planen für improvisierte Behelfsdächer seien ebenfalls stark nachgefragt worden. Auch am Freitag spürten er und seine Kollegen bereits am Vormittag einen verstärkten Andrang.

Für die nächste Zeit rechnet Matthiessen mit einer weiterhin starken Nachfrage: „Wenn die ersten Provisorien stehen, werden Angebote von Versicherungen eingeholt, dann werden die Betroffenen weitere Maßnahmen ergreifen.“ (ardt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren