Newsticker

Kanzler Sebastian Kurz: Österreich will kein Après-Ski in der neuen Ski-Saison
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Feuerwehr absolviert mehr Übungen als Einsätze

Bilanz in Erlingen

15.03.2009

Feuerwehr absolviert mehr Übungen als Einsätze

Die Ehrungen langjähriger Vereinsmitglieder prägten die Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Erlingen im Sportheim des SV Erlingen. Außerdem wurde eine Neuregelung für die Vermietung des Vereinsheimes im Feuerwehrgerätehaus beschlossen.

Der Vorsitzende der Wehr, Jürgen Weber, ließ das Vereinsleben ausführlich Revue passieren und fand dabei im Rahmen seiner Worte auch Lob für das große Engagement der Vereinsmitglieder. Weiter informierte der Vorsitzende die Veranstaltungsbesucher über die vom Vorstand beschlossene Neuregelung zur Vermietung des Vereinsheimes. "Künftig wird die Vermietung der Räumlichkeit auf in Erlingen wohnhafte Personen beschränkt. Maximal werden nur noch zwei Vermietungen im Monat zugelassen", erklärte Jürgen Weber.

Neues Fahrzeug soll kommen

Kommandant Joachim Ziegler gab bekannt, dass derzeit 54 Mitglieder, darunter fünf weibliche, aktiv Dienst verrichten. Letztes Jahr fanden zwei Schulübungen, zehn Einsatzübungen, eine Inspektion, eine Großübung und eine Funkübung statt. "Außerdem wurden wir zu drei Einsätzen gerufen."

Feuerwehr absolviert mehr Übungen als Einsätze

Über zahlreiche Aktivitäten der Jugend informierte Jugendleiter Andreas Sladetzek die Versammlungsbesucher. "Derzeit", so der Jugendleiter, "gehören 25 Mitglieder im Alter von zwölf bis 27 Jahren, darunter fünf Damen, der Nachwuchsgruppe an." Kassier Matthias Wolfert berichtete über gesunde Finanzen.

Meitingens zweiter Bürgermeister Rudolf Helfert lobte den großen Aktionsradius und den vorbildlichen Ausbildungsstand der Freiwilligen Feuerwehr Erlingen. Weiter überbrachte er noch eine freudige Nachricht: Der Marktgemeinderat hat der Anschaffung eines neuen Staffellöschfahrzeuges zugestimmt.

Gemeinsam mit Bürgermeister Rudolf Helfert ehrten der Vorsitzende Jürgen Weber und Kommandant Joachim Ziegler Mitglieder. Für 25-jährige Vereinstreue wurde Walter Held, für 40-jährige Mitgliedschaft Kurt Bartos, für 50 Jahre Vereinszugehörigkeit Helmut Schur und für 60-jährige Vereinstreue Richard Deller und Alois Meister senior ausgezeichnet.

Gemeinsam mit den Schützen soll gefeiert werden

Im Ausblick stellte Jürgen Weber das im Jahr 2010 anstehende Fest zum 125. Gründungsjubiläum in den Vordergrund. Es wird zusammen mit dem 100. Gründungstag des Erlinger Schützenvereins "Unter Uns" von 23. bis 25. Juli durchgeführt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren