Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle

Polizei

15.07.2020

Frau leicht verletzt

Unfall auf der B300 am Sandberg

Zu einem Auffahrunfall kam es am Montagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der B300 am Sandberg. Wie die Polizei mitteilt, wollte eine 34-Jährige in Fahrtrichtung Diedorf an der Abfahrt Steppach/Deuringen nach rechts abbiegen. Sie setzte den Blinker rechts, als vor ihr ein Autofahrer bremsen musste. Die Autofahrerin stieg deshalb ebenfalls auf die Bremse. Das bemerkte der 56-jähriger Fahrer hinter ihr zu spät, es kam zum Auffahrunfall. Dabei wurde die Beifahrerin im hinteren Wagen, eine 56-Jährige, leicht verletzt. Weil zunächst unklar war, wie schwer die Frau verletzt war, wurde ein Rettungshubschrauber eingesetzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf 4000 Euro. (kinp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren