1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Frauenbund feiert Jubiläum

21.03.2018

Frauenbund feiert Jubiläum

Der Katholische Frauenbund Allmannshofen feierte sein 30-jähriges Bestehen. Dabei wurden die Gründungsmitglieder geehrt.
Bild: Daniel Weigl

Im März 1988 wurde der Katholische Frauenbund Allmannshofen im ehemaligen Gasthaus Abt gegründet. 35 Frauen folgten damals der Einladung von Monsignore Karl Kraus. 30 Jahre später lud nun das Team des Vorstandes des Katholischen Frauenbundes Allmannshofen zur Jubiläumsfeier in den Pfarrsaal ein. Zahlreiche Frauen kamen, darunter auch 21 Gründungsmitglieder. Sie wurden vom Vorstand geehrt und erhielten ein Geschenk und eine Urkunde. Dies waren: Thea Abt, Katharina Anwald, Annerose Eser, Anni Gerber, Maria Hammerl, Rosemarie Hilble, Elisabeth Kratzer, Marianne Kratzer, Martha Kratzer, Elisabeth Lück, Magda Meitinger, Berta Neidlinger, Erika Parsch, Adolfine Schmidbauer, Irmgard Steger, Rosita Steiner, Andrea Steppich, Gertrud Steppich, Minika Würfel, Kreszenz Zehentbauer, Petra Hietmann, Gertraud Negele, Anna Roppel und Rosa Schaffer.

Auch Monsignore Karl Kraus kam nach Allmannshofen und hielt gemeinsam mit Pater Norman Joseph D’Souza einen Gottesdienst ab. Aktuell zählt der Katholische Frauenbund Allmannshofen 56 Mitglieder und organisiert das ganze Jahr über mehrere Veranstaltungen und Ausflüge. (AL)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren