Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Fußball-Nachlese: Die Rückkehr der Torjäger im Augsburger Land

Fußball-Nachlese
16.09.2019

Die Rückkehr der Torjäger im Augsburger Land

Zum ersten Mal wieder dabei war Westheims Torjäger Marco Spengler (links). Zum ersten Saisonsieg gegen den TSV Zusmarshausen (Jonas Watzal) steuerte er einen Treffer bei.
2 Bilder
Zum ersten Mal wieder dabei war Westheims Torjäger Marco Spengler (links). Zum ersten Saisonsieg gegen den TSV Zusmarshausen (Jonas Watzal) steuerte er einen Treffer bei.
Foto: Marcus Merk

Plus Fußball-Nachlese: Marco Spengler von der SpVgg Westheim und René Heugel vom TSV Meitingen können mit ihren Mannschaften Sieg feiern. Alle Tops & Flops aus dem Augsburger Land.

Am nächsten Wochenende ist bereits ein Drittel der Saison in den Bezirksligen vorüber. Der SV Cosmos Aystetten hat dabei die große Chance verpasst, sich an die Fersen von Spitzenreiter TV Erkheim zu heften. Im Landkreisderby beim TSV Bobingen verlor der Landesliga-Absteiger ohne seinen Cheftrainer Marco Löring und seinen Betreuer Michael de Bur mit 0:2. Während Löring nach einem dreitägigen Kurzurlaub diese Woche wieder auf den Trainingsplatz zurückkehrt, hat der Kult-Betreuer, der beim damaligen Bundesligisten 1. FC Kaiserslautern schon unter Otto Rehagel gearbeitet hat, seine Zelte in Aystetten abgebrochen. „Ich will keine schmutzige Wäsche waschen“, hüllt sich der 52-Jährige, der den Trainer-B-Schein besitzt, über die Beweggründe in Schweigen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.