Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gablingen: Lösung beim Gablinger Supermarkt lässt noch auf sich warten

Gablingen
18.10.2021

Lösung beim Gablinger Supermarkt lässt noch auf sich warten

Der frühere Edeka-Supermarkt in Gablingen ist inzwischen geschlossen. Über einen Ersatz wird noch verhandelt.
Foto: Marcus Merk

Plus Geschlossen wurde der Supermarkt am östlichen Ortsrand Gablingens im September. Wie soll es nun weiter gehen? Die Verhandlungen dauern noch an.

Dieses Jahr hätte die Edeka-Filiale in Gablingen – einst von der Firma Tengelmann eröffnet und betrieben – ihr 25. Jubiläum gehabt. Die Firma Edeka übernahm den Laden im Jahr 2017 nach der Pleite des Tengelmann-Konzerns. Ende September – vor knapp vier Wochen – wurde diese Filiale allerdings dicht gemacht. Seitdem geht hinter verschlossenen Türen der Kampf um einen Nahversorger weiter. Aber viel dringt von den Verhandlungen nicht nach draußen. Doch es gibt auch eine gute Nachricht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.