1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gartenabfälle in Flammen

Altenmünster

18.07.2018

Gartenabfälle in Flammen

Warum die unberechtigt abgelagerten Gartenabfälle brannten, ist noch unklar.
Bild: Alexander Kaya

Aus noch unbekannter Ursache waren Gartenabfälle unweit der Staatsstraße 2032 zwischen Zusamzell und Welden in Brand geraten.

Die Abfälle wurden laut Polizei unberechtigt in einem Waldstück abgelagert. Der Eigentümer wurde rechtzeitig über den Brand informiert und löschte das Feuer selbst. Laut Polizei war ein Übergreifen auf den Wald wegen der örtlichen Gegebenheiten eher unwahrscheinlich. Spuren wurden vor Ort gesichert. Jetzt wird die Brandursache und die genaue Schadenshöhe ermittelt. (mcz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
altenheim(1).jpg
Landkreis Augsburg

Hilft ein Werbefilm gegen den Pflegenotstand?

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden