Newsticker
Gesamtzahl der gemeldeten Corona-Toten in Deutschland liegt nun über 50.000
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gefahrgutfahrer mit mehr als zwei Promille am Steuer

Fischach

01.12.2020

Gefahrgutfahrer mit mehr als zwei Promille am Steuer

Völlig betrunken ist ein Lastwagenfahrer bei Fischach aus dem Verkehr gezogen worden.
Bild: Alf Geiger (Symbolfoto)

Als die Polizei einen Lastwagenfahrer bei Fischach kontrolliert, fällt den Beamten eine leere Flasche Wodka auf. Wie sich herausstellt, ist der Fahrer völlig betrunken.

Völlig betrunken ist ein Lastwagenfahrer bei Fischach aus dem Verkehr gezogen worden. Als die Beamten den Heizölfahrer am Montag gegen 19 Uhr kontrollierten, fiel eine leere Flasche Wodka aus dessen Jackentasche. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 2,16 Promille.

Lastwagenfahrer versucht, seinen Rausch mit Pfefferminzöl zu vertuschen

Um seinen Alkoholkonsum zu vertuschen, hatte der Betrunkene Pfefferminzöl genommen, berichtet die Polizei. Doch das nutzte ihm nichts. Der 40-Jährige wurde zur Blutentnahme auf die Dienststelle gebracht, sein Führerschein sichergestellt. Derzeit wird geprüft, ob der Fahrer für eine Unfallflucht in Diedorf/Anhausen verantwortlich ist. (kinp)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren