Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Geistig verwirrter Mann fährt ohne Führerschein

Meitingen

17.02.2015

Geistig verwirrter Mann fährt ohne Führerschein

Ein 73-Jähriger ist auf der B2 mit einem Wohnmobil unterwegs gewesen - seinen Führerschein hatte man ihm bereits abgenommen.
Bild: Julian Leitenstorfer

Ein 73-Jähriger ist auf der B2 mit einem Wohnmobil unterwegs gewesen - seinen Führerschein hatte man ihm bereits abgenommen.

Ein 73-Jähriger ist am Samstagnachmittag auf der B2 auf Höhe von Meitingen mit einem Wohnmobil gefahren, ohne einen Führerschein zu haben. Laut Polizeiangaben wurde der aus Neuburg stammende Mann zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Dabei stellte sich heraus, dass dem Mann die Fahrerlaubnis wegen geistiger Verwirrtheit bereits aberkannt worden war. Die Polizei übergab den 73-Jährigen daraufhin seiner zuständigen Betreuerin. (hada)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren