Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gericht: Ehepaar gesteht mehr als 50 Betrugsfälle

Gericht
18.01.2019

Ehepaar gesteht mehr als 50 Betrugsfälle

Das Duo betrieb ein Geschäft im nördlichen Landkreis und behielt 55000 Euro, die für ein Möbelhaus bestimmt waren

Knapp an einer Gefängnisstrafe vorbeigeschrammt ist ein Ehepaar aus dem Landkreis, das vor dem Augsburger Amtsgericht über 50 Betrugsfälle gestanden hatte. Die beiden betrieben im nördlichen Landkreis eine Firma zur Auslieferung und zum Aufbau von Möbeln. In zwei Wochen im Jahr 2014 behielten sie unrechtmäßig Kundengelder in Höhe von knapp 55000 Euro für sich. Außerdem wurde ein geleaster Lieferwagen im Wert von über 33000 Euro einfach weiterverkauft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.