Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Darum müssen die Gersthofer ihr Wasser noch immer abkochen

Gersthofen
14.11.2019

Darum müssen die Gersthofer ihr Wasser noch immer abkochen

Noch immer sollen die Gersthofer ihr Trinkwasser abkochen. 
Foto: Marcus Merk (Archiv)

Plus Das Trinkwasser in Gersthofen wird noch immer gechlort. Ein anonymer Hinweis hat offenbar den Ausschlag gegeben. Woher stammt er?

Die Bürger in Gersthofen werden ihr Leitungswasser noch ein paar Tage länger abkochen müssen. Zwar wird seit 28. Oktober Chlor zugesetzt, die erforderliche Konzentration ist aber noch nicht stabil genug, erklärt Bürgermeister Michael Wörle auf Anfrage.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.