Newsticker
Ja zur Ampel: Grüne stimmen für Koalitionsverhandlungen mit SPD und FDP
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Die Stecknadel im Heuhaufen finden - TSV Gersthofen sucht neue Führung

Gersthofen
15.06.2019

Die Stecknadel im Heuhaufen finden - TSV Gersthofen sucht neue Führung

Die Mitglieder der Findungskommission sind zuversichtlich, ein neues Präsidium für den TSV Gersthofen zusammenstellen zu können: (von links) Hermann Romankiewicz, Josef Lauber, Sonja Kahl, Michael Reithmeir, Sabine Häubl, Klaus Assum und Sandro Lobina.
Foto: Oliver Reiser

Im Frühjahr 2020 stehen Neuwahlen an und nur einer tritt noch an. Wie eine Findungskommission ein neues Präsidium für den Sportverein sucht.

Unter den knapp 4000 Mitgliedern des TSV Gersthofen ist mit Sicherheit jemand, der Präsident des größten Sportvereins im Landkreis Augsburg werden möchte oder im Präsidium mitarbeiten will – da ist sich die Findungskommission einig. Und auch wenn sich die Suche nach einer neuen Führungsriege beim TSV wie die berühmte Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen gestaltet – sie war schon vor fünf Jahren erfolgreich. Bereits 2014 stand der TSV Gersthofen vor der Mammutaufgabe, sieben neue Präsidiumsmitglieder zu finden. Und trotz der misslichen finanziellen Lage, in der sich der Verein damals befand, ist es gelungen. Mit Hinrich Habenicht fand sich ein Mann, der die Nachfolge von Jürgen Treffler antrat und den TSV durch schwierige Zeiten wieder in ruhiges Fahrwasser zurück manövrierte. In seiner Amtszeit hat sich der Verein weitgehend konsolidiert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.