Newsticker
Vertrag wird nicht verlängert: Bayern verzichtet künftig auf die Luca-App
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Gersthofen: Filigrane Brücke verbindet Roschmann-Turm mit der Produktionshalle

Gersthofen
24.02.2020

Filigrane Brücke verbindet Roschmann-Turm mit der Produktionshalle

2 Bilder

Der neue „Roschmann-Tower“ im westlichen Gersthofer Industriegebiet ist bereits ein Wahrzeichen. Jetzt ist es noch um eine Brücke ergänzt worden.

Der neue „Roschmann-Tower“ im westlichen Gersthofer Industriegebiet ist bereits eine Landmarke. Seine spektakuläre Architektur mit einer Rundum-Glasfassade macht den Firmensitz zu einem weithin sichtbaren Wahrzeichen. Die Firma Roschmann fertigt weltweit Gebäudehüllen aus Glas an. Beim 44 Meter hohen Turm ermöglicht eine Rundum-Glasfassade einen Blick auf das Geschehen in den Büros, die bereits bezogen worden sind. Nun kommt ein weiteres Bauteil hinzu: Die neue Brücke, die dieser Tage eingeschoben wurde, verbindet das Bürogebäude mit der Produktionshalle.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.