Newsticker
Keine Testpflicht mehr für Geimpfte und Genesene in Bayerns Altenheimen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: Grausiger Fund in Hirblingen: Auf der Weide liegt ein Schafkopf

Gersthofen
02.05.2021

Grausiger Fund in Hirblingen: Auf der Weide liegt ein Schafkopf

Katharina Mayer vom Moirhof in Hirblingen fand einen abgetrennten Schafkopf neben ihrer Weide.
Foto: Marcus Merk

Plus Einen unschönen Fund musste Katharina Mayer aus Hirblingen machen. Auf der Weide lag ein abgetrennter Schafkopf. Doch das war noch nicht alles: Ihr wurden auch noch Tiere gestohlen.

Ein fachgerecht abgetrennter Schafskopf lag am Samstag am Rand der Weide des "Moirhofs", wie Katharina Mayers Anwesen in Hirblingen auch genannt wird. Doch das war nicht alles: Zwar stammte der Schafkopf von einem benachbarten Anwesen, aber bei ihr wurde eine Anzahl von Schafen direkt von der Weide gestohlen. Ein Zaun war niedergedrückt und es gab Trampelspuren, wie die Landwirtin unserer Redaktion berichtet.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren