Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Gersthofen: In Gersthofen wurden mehr Autos geblitzt

Gersthofen
11.07.2020

In Gersthofen wurden mehr Autos geblitzt

Im Vergleich zum Jahr 2018 wurden 2019 in Gersthofen mehr Temposünder erwischt, insgesamt 3340 Verfahren wurden im vergangenen Jahr eingeleitet. Dafür mussten in Gersthofen weniger Knöllchen für Falschparker ausgestellt werden.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Plus Allerdings gingen im Jahr 2019 die drastischen Tempoverstöße zurück. Es wurden auch weniger Falschparker verwarnt. Insgesamt zahlt die Stadt drauf.

Damit die Autofahrer die Verkehrsregeln einhalten, hat die Stadt Gersthofen eine Verkehrsüberwachung eingerichtet. Im Finanz- und Ordnungsausschuss wurden nun die Zahlen für das Jahr 2019 vorgelegt. Das Fazit: Im Vergleich zu 2018 sind die Parkverstöße zurückgegangen. Die Zahl derjenigen, die in den Gersthofer Straßen zu schnell unterwegs waren, stieg allerdings an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.